KONTAKT // ABOUT // PROJEKTE // TEXTE // HOME

Entdecker

Entdecker kaufen // Leseprobe (PDF)

Entdecker war mein Debüt und ist 2017 beim Klever (klever-verlag.com) mit Illustrationen von Simon Goritschnig (simongoritschnig.com) erschienen. Unter dem Prädikat einer "Poetik" erschaffe ich darin Welten aus Sprache, Experimente, die der Naturwissenschaft ebenso angehören wie der Literatur.

Eine Poetik der besonderen Art: Naturwissenschaft und Sprache, vermählt in einem Salto Mortale, der die Sprachzentren aus den Köpfen weht. Minerale, Mikroorganismen, Geologie, Anatomie, Gravitation und Aggregatzustände sind die Spielwiesen, auf denen die abgründige Neugestaltung unserer Welt stattfindet.

Jede der sechs Entdecker-Teile nähert sich über eine andere Disziplin, in der man im 18. Jahrhundert begann (und bis heute fortfährt), die Welt tiefer zu begreifen. Jedes dieser Themen wird auf andere Weise in einen Zusammenhang mit dem Phänomen der Sprache gebracht: Inwiefern funktionieren Texte animalisch? Ist in der Literatur the map auch the territory? Kann man aus sprachlichen Kleinstteilen ebenso Legierungen bilden wie aus ausgekochten Mineralien? Was macht die wissenschaftliche Erkenntnis, dass es keine lineare Zeit gibt, mit dem Erzählen?